BannerbildBannerbild
zum Inhalt
(07382) 1210
Link verschicken   Drucken
 

Tierschutzpreis

Betrieb Albert und Peter Werner GbR, Auslaufhaltung der weiblichen Aufzuchtkälber, Römerstein-Strohweiler
(Landkreis Reutlingen)

Der Betrieb Albert und Peter Werner GbR ist ein Familienbetrieb, der sich durch eine Betriebszweigaussiedlung im Jahre 2011/12 auf die Milchviehhaltung und Fleckviehzucht spezialisiert hat. Er wird aufgrund seiner Besonderheit bei der Haltung der weiblichen Kälber ausgezeichnet. Diese kommen im Alter von etwa vier Wochen in ein Großraumiglu mit Zugang zu einer Weide und können so ihre natürliche Bewegungslust ausleben und in der Gruppe frei nach Herzenslust herumtollen.

 

Tierschutzpreis

Ein frühzeitiger Auslauf auf eine Weide und der damit verbundene Kontakt mit Außenklimareizen auf gewachsenem Boden und mit natürlichem Futter bieten besonders tiergerechte und auch hygienische Bedingungen für die Kälberaufzucht. Dieses vorbildliche Haltungsverfahren kann insbesondere bei Betrieben, die Probleme mit der Kälbergesundheit haben, als Beispiel für betriebliche Verbesserungsmaßnahmen dienen. Eine gute Kälberaufzucht ist Basis für eine gesunde, leistungsfähige und langlebige Milchkuh. Der Betrieb Werner GbR hat in diesem Bereich Vorbildcharakter.